• DE

Lu Jong - Der Weg zum täglichen Wohlbefinden

Online und Offline Kurse mit Rudolf Räber

Es begann im Jahre 2007, Rudolf Räber nahm an einem Retreat mit Loten Dahortsang im Meditationszentrum Felsentor teil. Seit Kindsbeinen war Rudolf Räber ein sehr aktiver Sportler. Ob Tennis, Fussball, Leichtathletik, Volleyball, er war überall vorne dabei. Bewegung ist für ihn überlebenswichtig und ein tiefer Quell seiner Motivation.

Die Berührung mit der über 5000 jährigen Bewegungs- und Meditationsform aus dem Tibet war sehr tiefgreifend und wurde fortan zu einem wichtigen Teil seines Lebens. Rudolf Räber absolvierte die Ausbildungen und die Zertifizierung bei Tulku Lobsang zum Lu Jong I und Lu Jong II Lehrer und begann wöchentlich zu unterrichten. Regelmässig nimmt er an Masterclassen mit dem Meister teil.

In Rücksprache mit Nangten Menlang, der Organisation von Tulku Lobsang, die für die Verbreitung des Lu Jong im Westen zuständig ist, baut Rudolf Räber einen Online Channel auf, den er zu einem täglichen Live-Stream ausbauen möchte.

Tulku Lobsang empfiehlt die täglich Praxis einiger Übungen begleitet mit Meditation. Zusammen mit der Offenheit täglich neues zu lernen bildet dies die Basis für ein glückliches Leben.

Der Kurs ist monatlich oder jährlich buchbar.

Sie finden den Online-Kurs auf lujong.vhx.tv